START BONGO IN A BUBBLE WHO? GALERIE DOWNLOADS KONTAKT
Bongo in a bubble - Claudia Beckerath, Arne Hollenbach, Jürgen Schöffel
 
 
bongo in a bubble - LIVE

Termine folgen

 
     
 
bongo in a bubble LIVE

Bongo in a bubble - Jürgen Schöffel, Claudia Beckerath, Arne Hollenbach

Bongo in a bubble LIVE - v. l. r.: Jürgen Schöffel, Claudia Beckerath, Arne Hollenbach

 

Bongo in a bubble live 2016.
Drei Stimmen, E- und Akustik-Gitarren, Ukulele, Weissenborn, Bass, Percussion, Glockenspiel, Klangschale...
Klassiker der Popmusik, Blues, Soul, Pink Floyd, Depeche Mode und Beatles im Bongo-Sound! Dazu eigene Songs mit Power und Groove.
Passend für Clubs, Kultur-Events, private Partys. Seit 2003 spielt Bongo in a bubble in unveränderter Besetzung.
Gerne auch bei euch...

   
    nach oben
bongo in a bubble und Themroc - gemeinsamer Auftritt im Meisenfrei am 17.08.11

Bongo in a bubble im Meisenfrei 2011 - Jürgen Schöffel, Claudia Beckerath, Arne Hollenbach


bongo in a bubble Live in der Orange Bremen


Themroc und bongo in a bubble beim gemeinsamen Proben für das Finale (Klick zur Vergrößerung)

 

Meisenfrei 2011 -
diesmal gemeinsam mit dem Acoustic Duo THEMROC

Ein super Live-Event mit einer abwechslungsreichen musikalischen Mischung aus Best of 80ies im Acoustic Sound vom Duo THEMROC und dem typischen Bongo-Mix aus Hits und eigenen Songs mit Ukulele, Looper, Weissenborn, der neuen Blueridge Westergitarre von Jürgen, Bass und Modelling Gitarre inkl. 3x Vocals.

Freunde, Bekannte, Fans und Meisenfrei-Stammgäste waren gut drauf und sorgten für beste Stimmung.
Beim gemeinsamen Abschluss der beiden Bands ging es dann noch mal richtig zur Sache und es zahlte sich die Probezeit durch lockere Performance und Spaß auf und vor der Bühne aus. Hoffentlich gibt es bald mal wieder einen gemeinsamen Auftritt mit Themroc.
Danke an das Meisenfrei-Team inkl. Soundmann für den Super-Mix!

Wir sehen uns hoffentlich alle wieder am 14.03.2012, wenn wir gemeinsam mit der Band DANDELION DRIVE (swingender Songwriter-Pop) im Meisenfrei aufspielen.

Danke an Michael Gerdes für die tollen Live-Fotos vom Abend (bitte auch auf die Bilder klicken, um große Versionen aufzurufen.

Bongo in a bubble und Themroc Live Finale
Gemeinsames Finale mit Themroc und Bongo in a bubble

    nach oben
 
 
bongo in a bubble Live in der Orange, Bremen
bongo in a bubble Live in der Orange Bremen

bongo in a bubble feat. Andreas Schön (Perc.) in der Orange, Bremen.
Fotos: Gerd Röhlke - vielen Dank!
  Als Local Heros live in der Orange, Bremen-Findorff.
Hier haben wir schon oft gerockt und fühlen uns zuhause. Sei es bei der monatlichen Acoustic Session oder bei anderen Events.
Barkeeper Sven hat immer ein offenes Ohr für Musik die beim Publikum ankommt und da sind wir der Einladung gerne gefolgt.
Und natürlich haben wir alles gegeben: vertraute Perlen der Pop-Rock-Musik im speziellen Bongo-Sound und unsere eigenen Songs, die von den Fans auch schon teilweise mitgesungen werden.
Das wir locker 3 Stunden spielen können ist ja bekannt, an diesem Abend dürften es zweieinhalb Stunden in zwei Sets gewesen sein.

Andreas Schön war wieder unser Percussion-Gast an Shakern, Cajon und Alukoffer und konnte auch mit seiner Version von "I shot the sheriff" als Interpret überzeugen.

Arne hatte neben seiner treuen Line 6 Modelling-Gitarre auch die urwüchsige akustische Weissenborn-Slide dabei und Claudia sorgte mit Glockenspiel, Ukulele, Klangschale und Percussion für bunte Klangfarben.
Jürgen stellte dann bei dem eigenen Song "Hide" seine neue Acoustic-Gitarre vor - mit Erfolg. Davon wird zukünftig mehr zu hören sein.

Das Publikum aus treuen Fans und Freunden wurde reichlich ergänzt durch nette Menschen, die aufmerksam und teilweise enthusiastisch für gute Stimmung sorgten.

Ein schöner Abend, von dem es hier noch viele tolle Fotos von Gerd Röhlke zu sehen gibt »
    nach oben
 
 
Claudia und Jürgen als Kandidaten bei Radio Bremen Fernsehen: Quizsendung "Sieh an"

bongo in a bubble  bei Radio Bremen Quiz Sieh an

Claudia und Jürgen als Kandidaten beim Radio Bremen Quiz "Sieh an" im April 2011.
Quizmaster Dirk Böhling und die Mannschaft vom Radball-Verein.

 

Auch ohne Hit-Single im Fernsehen...
Claudia und Jürgen waren im April 2011 beim Radio Bremen Quiz "Sieh an", bei dem es gilt Filmeinspielungen aus dem Radio Bremen Archiv zu erkennen und Fragen rund um bremer Themen zu beantworten.
Da die Kenntnisse im Lokalfernsehen eher begrenzt sind, wurde lieber mit eine kleinen musikalischen A-Cappella-Einlage geglänzt.

Das Team vom Radball-Verein hat dann auch knapp durch die richtige Antwort bei der Stichfrage gewonnen. Mit einer Bongo in a bubble-CD, als Geschenk für das Gewinnerteam, wurde das neidlos anerkannt.

Dirk Böhling war ein lockerer Quizmaster, bei dem sich die Gäste willkommen fühlen. Das Radio Bremen-Team zeigte sich auch hinter den Kulisssen als professionell und sehr freundlich, so wie wir es schon als Band bei der Veranstaltung Beat Club & Friends erlebt haben.

Arne wurde natürlich gegrüßt - er war verhindert (wahrscheinlich hat er Gitarren geputzt).


    nach oben
 
 
bongo in a bubble rockt (fast) unplugged and seated beim 5. Kleinkunstabend in der Vahr

bongo in a bubble Live Kultursalon gewoba Bremen

bongo in a bubble feat. Andreas Schön (Perc.) im Kultursalon der GEWOBA / Bremen. Foto: Hans-Martin Sänger - herzlichen Dank!

  Große Bühnen, kleine Bühnen - was zählt ist das Publikum: so auch am 29.10.2010 beim 5. Kleinkunstabend in der Vahr im Kultursalon der GEWOBA: volles Haus! Schon eine Stunde vor Beginn standen die ersten Zuschauer vor der Tür.
bongo in a bubble vertraute diesmal vor allem auf die akustischen Arrangements und rockte (fast) unplugged and partly seated den Kultursalon.
Ein kurzes Intro-Set und ein langes Set bildeten den Rahmen für die weiteren Künstler des Abends:
Gerhard Pleus als Clown Pallü, Gesa Schwarze mit Erzählungen und Moderator und Organisator Hans-Martin Sänger mit Literarischem. Ein guter Mix wie die positiven Reaktionen der Zuhörer bestätigen.

Der WESER-KURIER schreibt über bongo in a bubble:
"...Und nicht nur die Musik kommt beim Publikum gut an..." und spielt auf die herrlichen Interaktionen mit dem Publikum an.

Ein schöner Abend im Stadtteil Vahr. Die Location kann Künstlern und Publikum empfohlen werden.

Zur Website des Arbeitskreis Kleinkunst (AKKU) Bremen »

Website von Gerhard Pleus (Clown Pallü / Ricccolino) »

Zum Kultursalon »

    nach oben
 
 
bongo in a bubble - sonniger Auftritt beim Herbstfest in Bremen / Findorff 25.09.2010

bongo in a bubble Live beim Findorffer Herbstfest 2010

bongo in a bubble feat. Andreas Schön(Perc.) beim Herbstfest Findorff 2010. Fotos: Gerd Röhlke - danke, danke, danke


 

Bremen im Sonnenschein! Ein herrlicher Sonnentag sorgte beim Herbstfest Findorff für volle Straßen und ausgelassen-entspannte Stimmung.
Bongo in a bubble feat. Andreas Schön war auch dieses Jahr wieder dabei (hier Eindrücke von 2009) und konnte open air auf der Bühne zwischen der "Lilie" und dem angrenzenden Supermarkt zur besten Mittagszeit aufspielen.
Die familiäre Stimmung des Festes sorgte für ein angenehm gemischtes Publikum im Alter von 0 - 90 Jahren. Genau unsere Zielgruppe! Es geht uns immer um tolle Melodien, grooves zum Mittwippen und Lust mit dem Publikum zusammen eine gute Zeit zu verbringen.
Danke an das Findorffer Publikum - ihr wart super und habt auch wunderbar unsere Version von "I shot the sheriff" mit eurem Gesang veredelt.

Und hier noch mehr zum Auftritt und tolle Fotos von Gerd Röhlke »


 

    nach oben
 
 
bongo in a bubble - tolles Auswärtsspiel im Captain Ahab's, Cuxhaven

bongo in a bubble Live im Captain Ahabs, Cuxhaven

(v.l.n.r.) Jürgen Schöfffel, Andreas Schön, Claudia Beckerath und Arne Hollenbach. Foto: Dank an Lutz Hammer


 

Ein teilweise heißer Sommer - auch für bongo in a bubble, die sich im Juni nach Cuxhaven zum Auswärtsspiel im Captain Ahab's aufgemacht haben.

Die geräumige Location, im ehemaligen Unteroffizierscasino, wird liebevoll vom Captain Ahab’s Culture Club e.V. betrieben und sorgt jeden Freitag für ein abwechslungsreiches Live-Programm.

Für unsere Premiere in Cuxhaven hatten wir unser Best-of Programm zusammengestellt und lagen damit genau richtig. Auch wenn wir weit davon entfernt waren vor ausverkaufem Haus zu spielen, kamen die ZuschauerInnen mächtig in Fahrt: es wurde getanzt, gesungen und geklatscht - "I like"!
Wir hatten auch keine Mühen gescheut und unseren Backdrop-Banner und sämtliche Instrumente von der Ukulele, Percussions über Keyboards bis hin zur Weissenborn und Modelling-Gitarre mitzubringen. So gab es denn auch ein typisches Bongo-Programm mit individuell arrangierten Pop-Perlen und unseren eigenen Songs, sowie Special-Showdrumming-Einlagen von Andreas "Rattle&Drum" Schön.

Eigentlich war es so schön, dass wir Lust auf mehr Auftritte an der Waterkant bekommen haben.

Aber hier erst mal noch mehr Bilder und Eindrücke vom Auftritt »

    nach oben
 
 
bongo in a bubble blues-rockte bei der Northside Jam in der Kultur Lounge, Delmenhorst

bongo in a bubble Live in Delmenhorst in der Kultur Lounge bei der Northside Jam

Bongo in a bubble (v.l.n.r.) Jürgen Schöfffel, Claudia Beckerath und Arne Hollenbach. Bild rechts: Percussionist Andreas Schön liess es bei der Session zur Abwechslung mal am Drumset kräftig krachen.
Fotos: Horst Krispien

Danke an Horst für die Fotos!



 

19.05.2010 Weissenborn-Style Gitarre, Ukulele und Drums auf der Blues orientierten Session in Delmenhorst.
Bongo in a bubble sucht immer wieder neue Herausforderungen und sorgte diesmal mit einem erweiterten Instrumentarium und einem um diverse Blues- und Rock-Klassiker ausgebauten Set für gute Stimmung in Niedersachsen. Andreas Schön am Schlagzeug mit Bongo in a bubble in Delmenhorst 2010So wurde eine erdig-kraftvolle Version von "Come together" mit Weissenborn-Slide und "Purple Haze" mit vibrierenden WahWah-Attacken präsentiert und "Crossroads", als heiße, dynamische Double-Voice-Version, brachte reichlich groovige Bewegung in die Zuhörer. Cajon-Slaps und Splash-Hits von Andreas "rattle&drum" Schön gaben dabei jeweils den passenden Beat dazu.

Die Hausband "Mike and the Thunderbusters" eröffnete den Abend mit tollem kernigem Blues.
Das Publikum war in bester Stimmung und machte mit offener Begeisterung allen Künstlern Mut für eine gemeinsame Session, die die super schöne Location, Kultur Lounge, zum glühen brachte. Als kleine Big-Band mit zwei Gitarren, Bass, Drums, Keyboards, Sax und Harp, sowie vielstimmigem Gesang ging es so zum Schluss noch mal richtig gut los und lässt hoffen, dass diese neue Veranstaltungsreihe ein Erfolg wird.

Wir kommen jedenfalls gerne wieder. Und Stimmen aus dem Publikum äusserten sich ebenso.

    nach oben
 
 
bongo in a bubble spielte im Meisenfrei (Bremen) Support für Natascha Leonie

bongo in a bubble Live im Meisenfrei Bremen

Foto: Michael Weilandt



 

Das erste Mal im Blues-Club Meisenfrei in Bremen - und dann noch am Dienstag...

Dank vieler Freunde, Bekannter und Fans, sowie natürlich der überregionalen Bekanntheit des Haupt-Acts, Natascha Leonie, war der Club schön gefüllt. Die Location passt auch wunderbar für Singer/Songwriter-Pop-Rock und andere feinfühlige aber durchaus kraftvolle Folk-Pop-Musik. Der geschmackvolle Sound des Haus-Mixers bestätigte das.
Ein motiviertes Publikum machte uns als Vorband den Einstieg leicht und so kam schnell eine angenehme Stimmung auf.

Unser musikalischer Dauergast, Andreas Schön, hatte wieder seinen Percussion-Wunderkoffer dabei und liess es schön grooven.

Natascha Leonie und ihre tolle Band sorgten dann als Headliner für einen runden Konzertabend, der den Dienstag fast zum Wochenende machte.


Mehr Bilder von Gerd Röhlke und Michael Weilandt, sowie Infos vom Konzert gibt es hier »

 

    nach oben
 
 
Neues Video "Mr. Sinister" von bongo in a bubble



 

Wir haben unseren Video-Channel auf YouTube erweitert!
Nach dem wir bisher Live-Videos und das Foto-Video zur Aktion "10 Millionen Schritte" gepostet haben, folgt nun ein Video-Clip zum Song "Mr. Sinister".
Komponiert und getextet hat den Song Arne Hollenbach. Gemeinsam wurde dann arrangiert und die Aufnahme in unseren Heim-Studios produziert. Das Video wurde auch gleich selbst in Szene gesetzt. Jeder hat Kamera, Ausstattung, Kostüme und Catering gemacht. Die Postproduktion hat dann Arne übernommen. Und jetzt haben wir Lust auf mehr...

Bis dahin hier ein paar Links zu Videos auf YouTube an denen wir beteiligt sind - viel Spaß:

Mehr Videos von bongo in a bubble auf YouTube »

mrs. zambesi (Arne und Claudia) live bei Radio Bremen mit
"a hard day's night" »


Live-Video von Jürgen mit der Folkband "The Josie White Revival Band" »



Im Download-Bereich könnt ihr den Song runterladen »

    nach oben
 
 
bongo in a bubble war LIVE beim Kleinkunstabend / Bremen-Pusdorf, 06.11.2009

bongo in a bubble Live in Bremen-Pusdorf

 

Der 18. Kleinkunstabend des "Arbeitskreis Kleinkunst" (AKKU) war diesmal im Kulturhaus Pusdorf.
Neben bongo in a bubble waren dabei: Anja Ulbig (Texte) und Harald Arndt (Kabarett) und Initiator Hans-Martin Sänger (Drehbuchlesung).
Ein perfektes Programm für einen gemütlichen Herbst-Freitag.

Als Special Guest war bei uns wieder mal Shaker-Meister Andreas Schön im Einsatz und hat mit Groove für gute Stimmung gesorgt.

Eine schöne Location inkl. engagierter netter Mitarbeiterin die gleich wusste das Fragen nach Getränkewünschen und Umkleideraum von Musikern gern gehört werden - so lieben wir es und kommen gerne wieder.

Der Abend war natürlich ein Erfolg - beim Abschlussfoto der Künstler wollte sogar das Publikum mit dabei sein - und es durfte.

Mehr tolle Fotos von Gerd Röhlke und ein Kurzbericht gibt es hier »


P.S. Claudia hatte Premiere auf der Ukulele und macht den Gitarren-Jungs jetzt Konkurrenz.

    nach oben
 
 
"Maximaldosis an musikalischer guter Laune"(Weser Kurier) - Herbstfest Findorff am 05.09.09

bongo in a bubble Live in Findorff Hemmstrasse Lilie

(Foto: http://www.schaufenster-findorff.de) Danke an Herrn Enter!

 

Ganz oder gar nicht - das war unser unausgesprochenes Motto beim Findorffer Herbstfest.
bongo in a bubble - diesmal wieder mit Special Guest Andreas Schön an Cajon und Shakern - liess sich nicht durch Wetter und äussere Umstände beeinflussen, sondern hat einfach das gemacht, wofür wir angetreten sind: Spaß an der Musik, Lust auf tolle Stimmung und gute Atmosphäre in der "Lilie" zu verbreiten.
Wir freuen uns, dass Anke Velten vom Weser Kurier im Nachbericht das Ziel als erreicht bestätigt:

" ...Und nachdem der kräftigste Regenschauer des Tages heruntergeprasselt war, gab es in der „Lilie“ noch eine Maximaldosis an musikalischer guter Laune. Die Band "Bongo in a Bubble" spielte aus den geöffneten Fenstern des Lokals, und die Musikfans kamen in Scharen. „Tolle Musik, super Stimmung, lustige Sprüche“, schwärmte Geschäftsführer Devrim Torba."

Danke an das "Lilie"-Team, die vielen Freunde, Bekannte und neuen Fans, die alles gegeben haben, damit es ein herrlicher Auftritt wurde!

Hier gibt es noch mehr Fotos vom Auftritt >>

    nach oben
 
 
Fit mit bongo in a bubble: Live bei 10 Millionen Schritte am 01.01.2009 in Fischerhude

bongo in a bubble bei der Aktion 10 Millionen Schritte


 

Es gibt sie noch - Menschen die was Besonderes wagen: Heidi Lehmal aus Bremen wird 2009 einmal quer durch Deutschland wandern und hat dazu die Aktion "10 Millionen Schritte" initiiert. Start war am 01.01.2009 um 9 Uhr in Bremen am Roland.

Am Ziel der ersten Etappe, in Fischerhude, sorgte bongo in a bubble, unterstützt durch den lässig groovenden Andreas Schön an Percussion, für die tapferen Wanderer im Puppen-Café für loungige Entspannung und stellte den eigenen Song zur Aktion vor: "Mach dich auf den Weg".
Hier links gibts den Song als YouTube Video mit diversen Fotos u.a. von Gerd Röhlke und Regina Jenniges.

Hier alle Fotos und den Bericht vom Event >>

    nach oben
 
 
bongo in a bubble - Fotos von der "Mahndorfer Bahnhofsmission"

bongo in a bubble Mahndorfer Bahnhofsmission

 

Am 26.09.2008 wurde bei der "Mahndorfer Bahnhofsmission" wieder ein abwechslungsreiches Programm aus Dichterlesung, Zaubererei und viel Musik geboten. Für bongo in a bubble war es die erfolgreiche Premiere im Bremer Standteil Mahndorf. Das Mahndorfer Publikum sorgte für beste Stimmung und liess sich zu mehrstimmigen Gesängen mitreissen.
(Fotos: Gerd Röhlke)

Hier der Bericht und die Bilder >>

    nach oben
 
 
bongo in a bubble bei Radio Bremen "Beat-Club and Friends"

bongo in a bubble bei Radio Bremen Beat Club & friends

 

Am 19. April spielten wir im Rahmen der ultimativen Beat-Party im Eventstudio von Radio Bremen eigene und Cover-Songs im Unplugged-Style. Headliner des Abends waren Fools Garden und Jean-Jacquces Kravetz. Dabei waren auch die Bremer Kollegen "Black Night Crash" und die Beat-Club-House-Band.
Es war ein super Abend mit einem tollen Publikum - DANKE!

Hier die ganze Story und coole Fotos vom Event >>

Fotos: Regina Jenniges und Gerd Röhlke

    nach oben
 
 
Gewinner: bongo in a bubble LIVE als Support für Fools Garden

bongo in a bubble in Syke
bongo in a bubble LIVE in Syke:
Arne Hollenbach, Claudia Beckerath, Jürgen Schöffel

Fotos: Gerd Röhlke, Regina Jenniges und Martina Drignat.

 

Videos und Bilder vom Auftritt in Syke als Support für Fools Garden!
Als eine der Gewinner-Bands im Singer Songwriter Contest waren wir dabei und haben ein lässiges Unplugged-Set gespielt.

Hier Videos, Bilder und Pressestimmen vom Konzert...

Hier könnt ihr was von unseren Unplugged-Studio-Aufnahmen hören...

Hier geht es zur Fools Garden-Homepage...

    nach oben
 
 
 

© 2012 bongo in a bubble | Impressum | Kontakt